Startseite | Kontakt | Impressum
2008
Deutsche Meisterschaft 2008 in Schwerte
Der Deutsche Hapkido Bund hatte seine im Zweijahres-Rhythmus stattfindenden deutschen Meisterschaften für 2008 nach NRW vergeben. Die Budogemeinschaft Schwerte unter dem 1. Vorsitzenden Guido Böse hatte zu diesem Anlass ein Turnier organisiert, dem es an Perfektion nicht fehlen ließ. Wettkampfvoraussetzungen, Ambiente und Zeitplan stimmten auf dem Punkt. Die Halle war mit zwei Matten gut ausgestattet, für das leibliche Wohl sorgte ein Kiosk mit Speisen von Brötchen, Bockwurst, Reisgericht bis zu einem umfangreichen Kuchenbuffet, ein Souvenirstand und ein Bonsaiverkauf rundeten das Angebot ab. Für die 106 Starter bot sich somit auch eine vom Ablauf her durchorganisierte Veranstaltung. Der heimische, mitgliederstärkste Verband stellte dabei das größte Teilnehmerfeld, gefolgt von Hessen und Sachsen-Anhalt.
Ergebnisse DM 2008
Bundesversammlung des Deutschen Hapkido Bundes e.V.
Am 11.10.2008 tagte der Vorstand des DHB e.V. und nahm den Hessischen Hap-Ki-Do Verband als dritten Landesverband neben Nordrhein Westfalen und Sachsen-Anhalt unter sein Dach auf. Damit kommt er seiner Funktion als Dachverband für alle Hap-Ki-Do betreibenden Verbände und Vereine in Deutschland einen erheblichen Schritt näher.
Coppyright: Deutscher Hapkido Bund e.V.